über uns

Unser Architekturbüro wurde 1983 von Helmar Tress in Baltringen gegründet. Durch viel Engagement und Einsatz hat sich das Büro in der Region Oberschwaben und darüber hinaus seit Jahrzehnten fest etabliert. Heute führen wir sein Sohn Manuel Tress und sein Schwiegersohn Thomas Gerner das Unternehmen gemeinsam erfolgreich weiter.

Mit unserem Team aus sehr gut ausgebildeten und langjährigen Mitarbeitern, sowie einem gut funktionierenden Netzwerk garantieren wir hohe Qualität, optimale Nutzung von Synergien und Innovationskraft. Dabei sind Teamfähigkeit, Respekt und Aufrichtigkeit Grundpfeiler unserer Zusammenarbeit, sowohl intern als auch mit externen Partnern.

Wir und unser Team stehen für Zuverlässigkeit, Termin- und Kostentreue. Unser Anspruch ist es, Dinge selbstverständlich zu gestalten – klar, unverwechselbar, nachhaltig, dem Ort und der Aufgabe angemessen.

Für diese Arbeit engagieren wir uns mit Freude.

personen
Manuel Tress
manuel tress
Dipl.-Ing. (FH) Projektmanagement BauBeratender Ingenieur

Schon vor seinem Studium drehte sich bei Manuel Tress vieles um das Planen, Bauen und die Architektur. Nach erfolgreichem Abschluss des Studiums an der FH Biberach zum Dipl. Ing. Projektmanagement Bau (FH) konnte er viel Erfahrung bei einer großen Projektentwicklungs- und Immobiliengesellschaft sammeln. Nach dem Einstieg bei tress-architekten und der Qualifikation „beratender Ingenieur“ übernahm er den Bereich Bau- und Projektleitung.

Heute führt Manuel Tress mit viel Engagement und Pfiff das Architekturbüro erfolgreich in die Zukunft.

m.tress@tress-architekten.de

Thomas Gerner
thomas gerner
Master of Arts (Architektur)Freier Architekt

An der HS Biberach absolvierte Thomas Gerner das Architekturstudium zum bachelor of arts. Im Anschluss schloss er an der HTWG Konstanz das Studium mit dem master of arts erfolreich ab. Nach dem Studium arbeitete er für ein Architekturbüro in der Schweiz. Dort sammelte er viel Erfahrung im Bereich der Entwurfs- und Ausführungsplanung und des Baurechts. 2014 führte ihn sein Weg zu tress-architekten. Mit der Eintragung „freier Architekt“ übernahm er den Bereich Planung.

Mit viel Kreativität und Engagement führt Thomas Gerner heute das Architekturbüro.

t.gerner@tress-architekten.de

Domenika Gerner- Tress
domenika gerner- tress
Master of Arts (Architektur)Architektin

Von 2000 bis 2004 absolvierte sie bei tress-architekten eine Ausbildung zur Bauzeichnerin. Daraufhin entschied sie sich für das Architekturstudium an der HS Biberach, welches sie 2010 erfolgreich mit dem master of arts abschloss. Nach dem Studium sammelte sie viel Erfahrung im Bereich der Entwurfs- und Ausführungsplanung in Architekturbüros im In- und Ausland. Domenika Gerner-Tress steht für das ästhetische Bauen und bringt sich seit 2015 in der Entwurfsplanung stark mit ein.

d.gerner-tress@tress-architekten.de

Helmut Hertenberger
helmut hertenberger
Dipl.-Ing. (FH)Architekt

Er ist seit über 35 Jahren im Baugewerbe tätig und reich an Erfahrung. Nach der Lehre zum Maurer entschied er sich für ein Architekturstudium, welches er als Dipl. Ing. Architekt (FH) erfolgreich abschloss. Seit 1992 engagiert er sich bei tress-architekten und bringt seine gesamte Erfahrung in den Bereichen Ausführungsplanung und Ausschreibung hervorragend mit ein. Mit seiner Fachkenntnis und Kompetenz brachte er schon viele kleine und vor allem große Projekte planerisch zum Erfolg.

h.hertenberger@tress-architekten.de

Simone Heckenberger
simone heckenberger
Master of Arts (Architektur)Architektin

Nach einer Ausbildung zur Bauzeichnerin und ersten Erfahrungen in der Praxis, begann Simone Heckenberger ihr Architekturstudium an der Hochschule Biberach. 2015 schloss sie das Studium  mit dem master of arts erfolgreich ab. Direkt im Anschluss begann sie bei tress-architekten ihre berufliche Laufbahn. Mit Erfahrung, vielen Fort- und Weiterbildungen und sehr großem Einsatz ist Frau Heckenberger heute sowohl im Bereich der Ausführungsplanung als auch in der Bauleitung sehr aktiv.

s.heckenberger@tress-architekten.de

Matthias Nass
matthias nass
Bachelor of Arts (Architektur)Architekt i.P.

Schon während seines Architekturstudiums war Matthias Nass zunächst als Praktikant im Praxissemester und als Werkstudent bei tress-architekten tätig. 2019 schloss er den Studiengang mit dem bachelor of arts erfolgreich ab und ist seit dem ein fester Bestandteil des Teams. Motiviert das frisch gelernte umzusetzen, ist er vor allem in der Entwurfs- und Ausführungsplanung tätig.

m.nass@tress-architekten.de

Hedwig Welte
hedwig welte
Administration

Mit der Ausbildung zur Kauffrau und einigen Anstellungen bei verschiedenen Arbeitgebern hat Hedwig Welte viele Erfahrungen in diesen Bereichen sammeln können und bringt ihre Kenntnisse seit 2014 bei tress-architekten begeistert mit ein. Mit ihrer freundlichen und zuverlässigen Art ist sie im Büro für die Administration zuständig.

h.welte@tress-architekten.de